Steve Guerdat gewinnt Rolex Grand Prix der Royal Windsor Horse Show

CHI Royal Windsor Horse Show

Steve Guerdat gewinnt Rolex Grand Prix der Royal Windsor Horse Show

Pressemitteilung | Springreiten – Der Schweizer Steve Guerdat gewann den 2018 Rolex Grand Prix der CHI Royal Windsor Horse Show mit Bianca. Rang zwei ging an Laura Kraut (USA) auf Catwalk vor Emanuele Gaudiano (ITA) mit Caspar 232!

Der anspruchsvolle Parcours von Bob Ellis bestand aus 13 Hindernissen und warteten mit vielen Herausforderungen auf die Pferd-Reiter-Kombinationen. Zehn Paare blieben nach dem ersten Umlauf fehlerfrei. Guerdat zeigte im Stechen seine Erfahrung und Stärke und konnte 0,41 Sekunden vor der Zweitplatzierten Laura Kraut die Ziellinie durchreiten.

Steve Guerdat und Bianca siegten im spannenden Stechen. © Merrick Haydon / Rolex
Steve Guerdat und Bianca siegten im spannenden Stechen. © Merrick Haydon / Rolex
Die Queen höchstpersönlich gratulierte dem Schweizer Steve Guerdat. © Merrick Hayden / Rolex
Die Queen höchstpersönlich gratulierte dem Schweizer Steve Guerdat. © Merrick Hayden / Rolex

Guerdat zeigte sich voll des Lobes für seine Stute Bianca: „Bianca ist richtig gut gesprungen und der Parcours hat gut für sie gepasst. Wir haben noch nie ein Fünf-Sterne-Springen gemeinsam gewonnen.“

Barber's Shop, das frühere Rennpferd von Her Majesty the Queen, wurde in die Pension verabschiedet. © Royal Windsor Horse Show
Barber’s Shop, das frühere Rennpferd von Her Majesty the Queen, wurde in die Pension verabschiedet. © Royal Windsor Horse Show

FINAL RESULTS OF THE 2018 ROLEX GRAND PRIX AT CHI ROYAL WINDSOR HORSE SHOW
1. Steve Guerdat (SUI) riding Bianca
2. Laura Kraut (USA) riding Catwalk 22
3. Emanuele Gaudiano (ITA) riding Caspar 232
4. William Whitaker (GBR) riding Utamaro D Ecaussines
5. Eric Lamaze (CAN) riding Fine Lady 5
6. Robert Whitaker (GBR) riding Catwalk IV
7. Bertram Allen (IRE) riding Hector van D’Abdijhoeve
8. Lauren Hough (USA) riding Waterford
9. Peder Fredricson (SWE) riding Hansson WL (SWB)
10. Olivier Robert (FRA) riding Tempo de Paban

Quelle: Pressemitteilung