Mounted Games: Team Austria startet heute in Dänemark in die World Pairs...

IMGA World Pairs Championships 2018

Mounted Games: Team Austria startet heute in Dänemark in die World Pairs 2018

Pressemitteilung – Eine spannende Woche in Dänemark/Vallensbaek steht derzeit für acht österreichische „Mountie Reiter“ bei den World Pairs Championships 2018 an. Bereits am Montag (11.07.) ist Team Austria nach 1500 km Fahrt gut in Dänemark angekommen. Ein erstes Training und die Eröffnungszeremonie wurden bereits am Dienstag (10.07.)  absolviert, bevor es am heutigen Mittwoch (11.07.) ernst wird.

Chiara Földi tritt mit ihrem neuen Pony in der Klasse U17 an bei den World Pairs 2018 in Dänemark. © Verena Eichhorn
Chiara Földi tritt mit ihrem neuen Pony in der Klasse U17 an bei den World Pairs 2018 in Dänemark. © Verena Eichhorn

Um 8.35 starten unsere Jüngsten, die Niederösterreicherinnen Pia Baurecht und Sophie Benedict (beide NÖ/Pferdesportzentrum Breitenfurt) in der Klasse der U12. Die beiden sind vor ihrem ersten internationalem Antreten doch etwas nervös. Das Training war daher ob der schnellen Ponys der Konkurrenz geprägt von einigen Flüchtigkeitsfehlern. Daumen drücken für unsere „Debütanten“ auf dem internationalen Mounted Games-Parkett ist also ausdrücklich erwünscht.

Die erfahrene Mounted Games-Reiterin Sarah Kermer vertritt Österreichs Farben in der Open Wertung bei den World Pairs 2018 in Dänemark. © Verena Eichhorn
Die erfahrene Mounted Games-Reiterin Sarah Kermer vertritt Österreichs Farben in der Open Wertung bei den World Pairs 2018 in Dänemark. © Verena Eichhorn

Weiter geht es um 10:20 mit unserem routiniertem U17 Paar: Chiara Földi (NÖ/Pferdesportzentrum Breitenfurt) hat zwar ihr neues Pony am Start, bildet aber gemeinsam mit Partnerin Sonja Reisenbichler (NÖ/Pferdesportzentrum Breitenfurt) ein sehr erfahrenes Team.

Gemeinsam mit Sarah Kermer wird Caro Zehetner in der Open spielen bei den World Pairs 2018 in Dänemark. © Verena Eichhorn
Gemeinsam mit Sarah Kermer wird Caro Zehetner in der Open spielen bei den World Pairs 2018 in Dänemark. © Verena Eichhorn

Ab 12.20 Uhr wird es dann für die  Open Paare ernst: Yasmina Peschke/Joana Bauer (NÖ/Pferdesportzentrum Breitenfurt) und Sarah Kermer (B)/Caro Zehetner (W/Pferde.at) vertreten in dieser Klasse Österreichs Farben.

Wir wünschen alles Gute, viel Erfolg und vor allem natürlich viel Spaß.

=> Livestream
=> Zeitplan 
=> Spiele

www.worldpairs2018.com

Quelle: Pressemitteilung Ponyhof Daneder